A A A
Druckversion

Erscheinungsbild Diakonie

Der Diakonie gemeinsam ein Gesicht geben

Die Diakonie braucht ein modernes Erscheinungsbild. Deswegen wurde in einem gemeinsamen Prozess, an dem sich viele diakonische Einrichtungen bundesweit beteiligt haben, der Markenauftritt weiterentwickelt. Sie finden unter https://design.diakonie.de/ im Markenportal alle notwendigen Informationen.

  • Insbesondere bei den Farben und der Kreuzfläche hat es Anpassungen geben: https://design.diakonie.de/farben-kreuzflaechen-prinzip/ Die Kreuzflächen werden deutlich flexibler verwendet und bei den Farben ist grundsätzlich das Blau dem Diakonie-Logo vorbehalten und soll zusammen mit weiß nur ergänzend verwendet werden. Die Hauptfarben der Diakonie sind die verschiedenen Violett-Töne.
     
  • Unter https://design.diakonie.de/geschlossener-bereich/login/ können sich Mitglieder der Diakonie anmelden und bekommen Zugang zu Vorlagen, die Sie frei verwenden können.
     

Bei neuen Materialien das neue Erscheinungsbild beachten

Einrichtungen, die nach den bisherigen Design-Vorgaben ihre Öffentlichkeitsarbeit ausgerichtet haben, brauchen nicht sofort alles zu ändern. Die Anpassung darf schrittweise im Rahmen der jeweiligen Möglichkeiten erfolgen. Dabei sind insbesondere zwei Aspekte zu beachten:

  1. Das Diakonie-Logo als Markenzeichen darf nicht verändert werden. Die Logofarbe ist cyan. Die Farbigkeit des Zusatzes variiert je nach Hintergrund, weiß oder violett sind möglich. Falls keine farbige Umsetzung möglich ist, steht eine Schwarz-Variante zur Verfügung. Nur bei schwarzem Hintergrund wird das Logo in weiß gesetzt. Graustufen sind nicht zulässig.
     
  2. Die Hauptfarben bestimmen das Erscheinungsbild der Diakonie. Dabei hat das Diakonie-Violett den Hauptanteil, Cyan und Weiß kommen ergänzend zum Einsatz. Zusätzlich zu dem Diakonie-Violett können drei weitere Violetttöne aus dem Farbspektrum für die Kreuzflächen verwendet werden. Andere Farben sind für das Erscheinungsbild nicht vorgesehen.

Bei Fragen zum Erscheinungsbild der Diakonie könnenn Sie unseren zuständigen Referenten André Lang ansprechen:

André Lang
Referent Öffentlichkeitsarbeit & Spendenmarketing
Telefon: 0511 - 3604 210
Email: andre.lang@diakonie-nds.de

Social-Media
Folge uns

Twitter
Facebook-Seite

 

© 2018 Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code