A A A
Druckversion

Konzept

Woche der Diakonie vom 2. bis 9. September 2018

Die „Woche der Diakonie“ gibt es in Niedersachsen inzwischen seit 2003 Jahren. Der Grundgedanke: Jedes Jahr werden vom ersten bis zum zweiten Sonntag im September Kirchengemeinden und diakonische Einrichtungen eingeladen, landesweit über das soziale Engagement vor Ort zu berichten:

  • In Gottesdiensten, der zweite Sonntag im September ist der traditionelle Diakoniesonntag: In den meisten Kirchengemeinden wird an diesem Tag die Kollekte auch für die Arbeit der Diakonie erbeten. Oftmals werden diese Gottesdienste regional gefeiert und diakonische Einrichtungen vor Ort in die Gestaltung mit eingebunden.
     
  • In der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Gemeindebriefe berichten in diesem Zeitraum über die diakonische Arbeit vor Ort, verweisen auf den Diakoniegottesdienst und andere Veranstaltungen, die im Rahmen der „Woche der Diakonie“ stattfinden. Auch viele Lokalredaktionen berichten anlässlich dieser Aktionswoche in Presseberichten und im Hörfunk über die Diakonie.

Um die „Woche der Diakonie“ vor Ort inhaltlich gut gestalten zu können, gibt es von der Diakonie in Niedersachsen jedes Jahr ein spezielles Kampagnenheft mit Informationen, Gottesdienstmaterialien und Anregungen. Diese stehen zum Download zur Verfügung. Hier gibt es die Möglichkeit, Gottesdienste und Veranstaltungen über einen Terminkalender überregional zu kommunizieren. Diese Möglichkeit besteht auch für Veranstaltungen, die nicht direkt in der „Woche der Diakonie“ stattfinden, sondern zeitlich versetzt zwischen August und Oktober.

Die „Woche der Diakonie“ kann als Mittelpunkt einer jährlichen Kampagnenarbeit für die Diakonie vor Ort genutzt werden. Dabei empfehlen wir, sich regional zu vernetzen. Eine gute Möglichkeit ist, einen Diakonieausschuss zu installieren, der diese Aktionswoche mit vorbereitet und auch darüber hinaus Kontakt zu den diakonischen Einrichtungen und Initiativen vor Ort hält.

Social-Media
Folge uns

Twitter
Facebook-Seite

 

© 2018 Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code